Nebelmeer

Als heute die Sonne aufging bildete sich urplötzlich dichter Bodennebel,
nur noch die Hausdächer ragten aus dem „Nebelmeer“

…die Hallig-Kirchwarf (re.) und die Häuser der Honkenswarf (li.)
Blick zur Tamenswarf
Sonnenaufgang über der Salzwiese vor der Ketelswarf
Blick von der Steinkante zur (v.l.) Hunnenswarf, Peterhaitzwarf, Honkenswarf
Blick von der Watt-Treppe auf die Nordsee, am Horizont ist eigentlich Föhr, diesmal wurde die Insel jedoch komplett vom Nebelmeer verschlungen

Abends war dann alles wieder nebelfrei – mit klarem Blick zur Nachbarhallig Hooge:

Blick aus dem Watt der Hallig Langeneß nach Hooge
Blick vom „Friedhof der Muscheltiere“ nach Hooge

26 replies »

    • Ach Angela, zuviel der Ehre, meine Ohren werden schon ganz rot! Ganz herzlichen Dank für deine schönen Worte!
      Ich hoffe wir sehen uns bald mal wieder auf der Hallig, bis dann euch eine gute Zeit…

  1. Lieber Helmut,
    romantische Bilder, die uns bestens gefallen. Danke 🙏 🙏
    Wir wünschen eine angenehme Vorweihnachtszeit
    The Fab Four of Cley
    🙂 🙂 🙂 🙂

  2. Lieber Helmut,

    nirgendwo scheint die Welt malerischer, verzaubernder, atemberaubender als da, wo du fotografierst.
    Es ist und bleibt ein Traum 🙂

    Herzliche Grüße und schöne Feiertage!
    Marion

Schreibe eine Antwort zu Helmut Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.